Meldungen aus dem Landesverband Bayern

Bundesvertretertag: Wichtige Weichenstellungen – einhelliges Votum aus Bayern

Landrat Richard Reisinger, Amberg, und Regierungspräsident Dr. Thomas Bauer, Ansbach, weiter im Bundesvorstand

Abstimmung im Plenum - die Abordnung des LV Bayern (gegen den Uhrzeigersinn): Regierungspräsident a.D. Wilhelm Wenning (Landesvorsitzender), Regierungspräsident a.D. Dr. Paul Beinhofer (Stv. Landesvorsitzender), Oberstleutnant a.D. Dieter Oberbeck (Delegierter OBB), Oberst d.R. Dr. Klemens M. Brosig (OFR), Gerhard Bauer (UFR), nicht im Bild: Ltd. Polizeidirektor a.D. Gerhard Danzl (MFR), Personalreferent Florian Völler (OBB), Dr. Theophil Schindler (OPF). Die Delegierten der Bezirksverbände München und Niederbayern waren verhindert und hatten ihre Stimmen übertragen. Jörg Raab

In Kassel tagte am 22. Oktober der Bundesvertretertag des Volksbundes. Auf der Tagesordnung unter anderem die Wahl des Vorsitzenden und des Präsidiums. Wichtige Weichenstellungen wurden getroffen. Hier der Link zum Bericht: Volksbund-Präsident wiedergewählt.

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung