Meldungen aus dem Landesverband Bayern

Erinnerung an die Luftkriegsopfer der Landeshauptstadt München

Der zweite Vorsitzende des Bezirksverbands München, Heinrich Stadelmaier, erinnerte an die Verstorbenen.

Traditionell an Allerheiligen gedenkt der Volksbund München am Ehrenhain des Nordfriedhofs der Menschen, die bei den schrecklichen Luftangriffen im 2. Weltkrieg in der Landeshauptstadt ihr Leben verloren haben. In diesem Jahr trotzten die Besucher dem heftigen Regenwetter um der Toten zu gedenken und sich die Mühe zu machen, Gründe, Zusammenhänge und Folgen der schrecklichen Kriege zu verstehen. Heinrich Stadelmaier begrüßte als 2. Vorsitzender für den Volksbund München die Anwesenden und erinnerte an all die Verstorbenen mit dem Ansinnen, deren Gräber zu segnen und sich deren Vermächtnis zu stellen. Für die Landeshauptstadt fand Stadtrat Fritz Roth sehr bewegende, persönliche Worte. Gegenseitiges Verständnis zwischen den Völkern fördern, Wege der Versöhnung gehen und den Frieden in Europa und darüber hinaus bestmöglich mitgestalten sind Wegweiser für die Zukunft.

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung